Vita

  • Name:

    Nina Mössner

  • Geburtstag:

    04.03.1984

  • Geburtsort:

    Bietigheim-Bissingen

  • Literatur:

    St. Georg, Dressurstudien, Cavallo

  • Lieblingsbücher:

    Klassiker: Anthony Paalman - Springreiten und Jungpferde Ausbildung 1968
    U. Bürger* Dr. O. Zietschmann - der Reiter formt das Pferd

  • Hobbys:

    Lesen, Fotografie/ Filmen, Tanzen, Skifahren

Lieblingszitat:
Das Pferd ist dein Spiegel
Es schmeichelt dir nie
Es spiegelt dein Temperament
Es spiegelt auch deine Schwankungen
Ärgere dich nie über ein Pferd
du könntest dich ebenso
über dein Spiegelbild ärgern

Autor / Quelle: Rudolf G. Binding

Bewegendster Moment:

Als der Tag kam, an dem eines meiner Berittpferde, das alle für unreitbar und gefährlich hielten, mir durch Vertrauen und Respekt überall hinfolgen anfing und noch ein erfolgreiches Sportpferd wurde.
Das Glück gehabt zu haben, zu erleben wie ein Pferd durch Arbeit und Liebe zu Höchstleistungen heranwächst und alles für den Reiter und die Vertrauensperson gibt. Diese Zeit werde ich nie vergessen und hat mir gezeigt, das alles möglich ist, wenn du dich nur dem Tier und seinen Ängsten und Problemen annimmst und dem Pferd die Zeit gibst, die es braucht.

Pferde, die im Gedächtnis bleiben durch Ihr Wesen, Ihre Leistung und ihr Schicksal:

"Ribana" Corrado Catani " Coolman "Fighting Romeo "Mio", Alcantara" Bella" Gilette" Bocelli "Wellington Z "Kali" Poker" Well Done" Classic" Ginger" Welttanz" Georgi" Diamantine" Curl Sue" Rednex" Kalinka, Papagena, Arezzo, Jodi, Marie, Soon as Well"

Was würde ich nie tun:

Mit Leuten zusammen arbeiten, die dem Pferd die Schuld für Ihre Fehler geben und mit Gewalt und anderen, noch härteren Mitteln schnell ans Ziel kommen wollen, das bringt vielleicht, wenn überhaupt kurzfristige Erfolge aber langfristig ist das Pferd gebrochen und wird möglicherweise sogar zum Problemfall.

Mein größtes Glück:

Als mein todkrankes, ja sogar totgeglaubtes Pferd, nach einer sehr harten Zeit und langen Krankheit mit viel Schmerzen und Ängsten, wieder munter über die Koppel galoppierte. Da kamen mir die Tränen vor Freude.

Meine Leidenschaft:

Schülern und Pferdebesitzern zu vermitteln, was Pferde verstehen und reiten wirklich bedeutet mit allen Facetten. Wie Sie mit ihren Pferden reifen, wachsen und zu den persönlich gesteckten Zielen kommen.

Meine Botschaft:

Gute Aus-und Weiterbildung, richtiges, abwechslungsreiches Reiten mit ganzheitlichem Ansatz
Der Respekt vor der Natur des Pferdes muss einem Pferdemenschen das Wichtigste Anliegen sein.,
Ich möchte meine Kunden dabei unterstützen ein langfristig gesundes und motiviertes Pferd zu bekommen und zu erhalten, das allen Anforderungen gerecht wird.


© www.reit-coach.de | Nina Mössner Bereiterin FN